Kickboxen Kids ab 6 Jahre


Trainingszeit: Dienstag + Donnerstag 17.00 bis 18.00 Uhr

KB K Prüfung Kindergruppe nach erfolgreicher Gürtelprüfung 🙂

Das Kickboxen für Kinder (Kids) hat im SpoCeGo einen sehr hohen Stellenwert. Neben der neunjährigen Erfahrung als Kindertrainer in einem Sportverein hat sich der Trainer Jörg Gottschalk auch während seinem Studium der Sportwissenschaften an der DSHS Köln eingehend mit dem Thema Kinder und Sport beschäftigt. Neben den vielen positiven Effekten auf die körperliche Entwicklung dürfen auch die charakterlichen / erzieherischen Auswirkungen von regelmäßigem Kampfsporttraining bei Kindern nicht vergessen werden. In einer Sportgruppe gemeinsam mit anderen Kindern Regeln erfahren und begreifen lernen hilft schon den „kleinsten“ Menschen, in Ihrem Leben einen festen Platz zu finden.

Aber auch gemeinsam Spaß und Freude an körperlicher Betätigung erleben ist für Kinder gerade in der heutigen Zeit, mit den vorherrschenden „Zivilisationskrankheiten“ Bewegungsmangel und Übergewicht, für eine gesunde Entwicklung entscheidend.

Schlagen da ein paar Kinder wild auf sich ein? NEIN!!!

Vielmehr ist es so, dass durch das Kampfsport-Training ein verantwortungsvoller Umgang mit den Techniken und unbedingter Respekt vor dem „Partner“ gelehrt wird. „Hart gegen sich selbst, aber fair und respektvoll dem Partner gegenüber“ ist eines der Grundprinzipien in unserem Center. Das auch und gerade im Kindertraining. Die Erfahrung zeigt, dass Agressionen abgebaut werden und das Selbstbewusstsein gestärkt wird. Gerade in der Kindergruppe wird der Leistungsaspekt außen vor gelassen und es werden, neben der technischen Kickboxausbildung, verstärkt allgemeine körperliche und geistige Fähigkeiten geschult.

Interessiert sich ein Kind für den Wettkampfsport, so gibt es in unserem Kickboxverband (WAKO Deutschland) die Möglichkeit, sich nach einem festen Regelwerk mit anderen Kids sportlich zu messen. In seiner Vergangenheit hat Jörg Gottschalk schon mehrfach große Erfolge mit seinen „Kleinen“ gefeiert (u.a. mehrere Deutsche Jugend + Junioren Meister, zwei Vizeweltmeisterschaften Junioren).

Ein weiterer sehr wichtiger Bereich des Kickboxens ist die Selbstverteidigung. Körperliche Gewalt und Missbrauch gegen Kinder sind in der heutigen Zeit leider sehr häufig. Unsere Selbstverteidigung setzt genau da an. Sie vermittelt den Kindern Befreiungs- und Abwehrtechniken, die durchaus auch gegen körperlich überlegene Angreifer funktionieren. Entscheidend ist aber die Steigerung des Selbstwertgefühls und des Selbstbewusstseins bei jedem einzelnen Kind. Jeder Gürtelgrad, den das Kind in regelmäßigen Prüfungen erreicht, erweitert das System der Selbstverteidigungstechniken und steigert den Glauben an die eigene Stärke.

KB Kids standwaageweb kids sv1web kids sv3web kids sv4web kids FS seitl.web kids m+m axt

Fotobeispiele Kindergruppe 2008 Gürtelprüfung